Ich packe meinen Koffer und nehme mit...warte, welchen Koffer eigentlich?


In den letzten Tagen habe ich mich auf Koffersuche begeben, was dabei rausgekommen ist, steht leider noch nicht in meinem Zimmer :D

 

Erstmal zu den Maßen was ein Koffer so haben muss, damit er für alle möglichen Airlines passt:

Man darf drei Gepäckstücke mit auf die lange Reise nehmen... einen großen Koffer ("der Große"), einen kleinen Hangepäckskoffer ("der Kleine") und einen Rucksack! :)

 

der Große: max. Höhe + Länge + Breite = 158 cm, 23 kg

der Kleine: max. 20 x 40 x 55 cm

der Rucksack ist ein persönlicher Gegenstand, bin mir nicht sicher ob es da Beschränkungen gibt!

 

Außerdem muss mindestens der Große ein TSA-Schloss haben, da die Amis ihn ansonsten aufbrechen, wenn sie reinschauen wollen... :D

 

Nach langer Suche habe ich mich jetzt für diese zwei Modelle entschieden:

 

der Große

Name:  Samsonite Chronolite Spinner

Volumen: 98 Liter

Farbe: Rot

Maße: 74.5 x 52 x 30,5 = 157 cm

Gewicht: ca. 3 kg

Material: Polypropylen (Plastik :D)

Schale: Hart

Rollen: 4

Schloss: TSA


( + ) positiv

→ ist sehr leicht für seine Größe

→ hat ein großes Volumen

→ 4 Rollen sind praktisch zum schieben

→ soll sehr stabil sein

→ harte Schale - auch sehr stabil

→ hat ein TSA - Schloss

→ Samsonite ist eine Marke die auch in den USA sehr bekannt (gut, falls was kaputt gehen sollte)

→ ich liebe ROT ♥

 

( - ) negativ

Alu wäre wahrscheinlich stabiler gewesen, aber auch teurer

→ gehört zu den teureren Modellen, aber auch qualitativ hochwertig

weiche Schalen lassen sich besser dehnen, sind aber nicht so stabil


 

der Kleine

Name: American Tourister Bon Air Spinner S Strict Volumen: 30 Liter

Farbe: Schwarz

Maße: 55 x 40 x 20

Gewicht: ca. 2,5 kg

Material: Polypropylen (Plastik :D)

Schale: Hart

Rollen: 4

Schloss: TSA


( + ) positiv

→ sehr guter Preis

→ 4 Rollen sind praktisch zum schieben

→ hat ein TSA - Schloss

→ American Tourister gehört auch zu Samsonite 

→ schwarz passt zu rot :D :D


( - ) negativ

→ könnte ein bisschen größer sein, aber viel geht da nicht mehr (Beschränkungen)

→ ich hoffe er hält über das Jahr durch ;)



Tipp für die Koffersuche

Nimmt nicht einfach aus Prinzip den größten Koffer! Es ist wichtiger, dass der Koffer so leicht wie möglich ist, da es die Beschränkung gibt, dass er nicht schwerer wie 23 kg werden darf. Es nützt euch also nicht wenn ihr einen Riesenkoffer habt, aber ihn nicht füllen könnt... Und auch bei den Kleineren kann man so packen, dass alles gut reinpasst ;)

 

Ich hoffe ich konnte euch weiterhelfen und euch einen kleinen Einblick in die Kofferwelt geben ;) ;)

Jetzt warte ich erstmal ab, bis die beiden ihren Weg hierher gefunden haben!

 

Eure ELISA :-)

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0